Archiv für den Tag: 20. März 2017

Gedenkort Güterbahnhof Moabit

Dieser provisorische Hinweis findet sich an der Stelle an der neuen Ellen-Epstein-Straße, wo zwischen Hellweg und Lidl  gegen den Widerstand der Deutschen Bahn die winzigen Reste einer Gleisanlage erhalten werden konnten, von wo aus der größere Teil  der Deportationen der jüdischen Bevökerung Berlins stattfanden.  Von hier kann man über einen von Überbauung verschonten Weg  – über die Gleisreste – zur Quitzowstraße durchgehen. Weiterlesen