Archiv für den Tag: 2. Februar 2017

Kino für Moabit

„Das Kino hat die Fähigkeit, aus Menschen Bürger zu machen”    (Naum Kleiman)

Am 20. Januar gab es im BVV-Saal im Rathaus Tiergarten einen  Film, zu dem der Verein Moabiter Filmkultur eingeladen hatte, bei dem es um die Bedeutung von Kino – in Moabit und weltweit – ging. Der Film hat mich angesichts des Kampfs um ein Kino in Moabit besonders berührt.
Gezeigt wurde CINEMA – A PUBLIC AFFAIR (D 2015, R: Tatiana Brandrup, 104 min)
Ein Dokumentarfilm über die Kraft des Kinos – und der Mut macht, sich weiter für eine öffentliche Filmkultur einzusetzen.
Weiterlesen